Gemeinsame Ausfahrt "Saisoneröffnung"
8. April 2018

Zu unserer Saisoneröffnungs-Ausfahrt hatten wir rekordverdächtiges Schönwetter mit frühsommerlichen Temperaturen. Auch die Teilnehmerzahl war rekordverdächtig. Beim Start beim Vereinsheim haben sich 16 Teilnehmer eingefunden und auf der Strecke sind noch 5 Weitere dazugestoßen. Es wurde wie immer in 2 Leistungsgruppen gefahren.

  • Gemeinsame Fahrtroute beider Gruppen: An der Salzach entlang zur Ischlerbahntrasse, Hallwang, Tiefenbach Richtung Seekirchen. Kurz nach dem Sägewerk bei der Kapelle gemeinsamer Fotohalt.
    Weitere gemeinsame Route nach Seekirchen, Seewalchen, Bayerham, auf der Seekirchner Landesstraße bis Fa. Palfinger, Neumarkt, Sighatstein.

  • A-Strecke: Pfongau, Lengroid, Gegend, Irrsee-Westufer, Gaisberg bei Mondsee, Keuschen, Thalgau, Neuhofen, Eugendorf, Ischlerbahntrasse nach Salzburg-Itzling.

    A-Strecke: 80 km 900 Hm. zum Streckenplan

  • B-Strecke: ab Sighartstein über Neufahrn, Ölling, Henndorf, Eugendorf, Ischlerbahntrasse nach Salzburg-Itzling.

    B-Strecke: 56 km 600 Hm. zum Streckenplan

    Ziel beider Gruppen war das Gasthaus zum guten Hirten zur gemeinsamen Einkehr. Einige Teilnehmer mussten zum Nachmittag-Dienst und konnten nicht die ganze Strecke mitfahren. Die Sportgruppe und die gemütliche Gruppe auf der kürzeren Strecke kamen fast zeitgleich beim Gasthaus an, wo wir mit 17 Personen 3 Tische im Gastgarten belegten.

    Beim Start im Garten des Vereinsheimes
    Beim Start im Garten des Vereinsheimes


    Die 19 Teilnehmer vor der Teilung in die beiden Leistungsgruppen
    Die 19 Teilnehmer vor der Teilung in die beiden Leistungsgruppen


    Die B-Gruppe hatte auch noch unterwegs Zeit für ein Foto
    Die B-Gruppe hatte auch noch unterwegs Zeit für ein Foto


     Zur Hauptseite    Offenlegung, Kontakt    Datenschutzerklärung