Du bist hier: Ergebnisse => 2018 => Veranstaltung im Detail

Ergebnisse Trailrunning Festival
27.-28. Oktober 2018 - Salzburg

Wertung Trail Amadeus 37km Elite2 M
Rang Name Zeit
9    Forsthuber Peter   4:05:06 
Bestzeit: 3:18:18    Anzahl gewertete Teilnehmer: 22

Wertung Gaisbergtrail Master1 W
Rang Name Zeit
3    Stubner Brigitte   2:46:37 
Bestzeit: 2:43:02    Anzahl gewertete Teilnehmer: 10

Das Salzburg Trailrunning Festival ist der Trail-Klassiker in der Mozartstadt Salzburg. An 2 Tagen wird in Salzburg alles geboten, was das Trail-Laufherz begehrt! Für die Trail-Einsteiger werden kurze Strecken angeboten und der Trail-Experte kommt ebenfalls auf seine Kosten! Am Samstag wird der Festungslauf (8 oder 16 km) ausgetragen und am Sonntag folgt der Hauptlauf auf den Gaisberg. Der Start erfolgt jeweils in der Altstadt. Die Strecke beim Gaisberglauf führet zunächst über den Kapuzienerberg und weiter über den Kühberg auf die Gaisbergspitze. Das "Gaisbergrace" hat dort das Ziel. Teilnehmer, die den "Gaisbergtrail" gewählt haben, laufen jedoch über Aigen wieder bis in die Altstadt. Die Königsklasse ist die Kombiwertung aus Festungstrail und Gaisbergtrail.

Brigitte und Peter haben diesmal den RC-Obus vertreten. Peter hat wie bereits letztes Jahr die große Kombiwertung gemacht, also am Samstag die lange Distanz auf die Festung und am Sonntag die volle Strecke auf den Gaisberg und wieder herunter. Dabei konnte er seine Zeit um 5 Minuten verbessern, obwohl die Strecke wegen der gesperrten Eichstraßenbrücke etwas länger war. Brigitte hat diesmal den Gaisbergtrail hinauf und wieder hinunter bezwungen, nachdem sie letztes Jahr "nur" hinauf gesprintet ist. Auch auf dieser Distanz hat sie ein ganz hervorragendes Ergebnis erzielt: In der Gesamtwertung aller Altersklassen der Damen erreichte sie Platz 6 unter 31 gewerteten Teilnehmerinnen! Das reichte für den dritten Rang in der AK, wobei sie den zweiten Platz nur um 7 Hundertstel Sekunden oder eine Schrittlänge verfehlte.

Dabei waren Peter und Brigitte in der Früh noch unschlüssig, ob sie wirklich von der Gaisbergspitze wieder herunterlaufen würden. Denn das Wetter war sehr kühl und feucht und der Waldboden extrem rutschig. Beim Bergablaufen war Peter letztes Jahr gestürzt und Brigitte hat sich beim Trainieren vor 2 Wochen am Knie verletzt. Umso beachtlicher sind ihre Leistungen bei diesem Wettkampf!

Peter auf der ersten Runde beim Festungstrail
Peter auf der ersten Runde beim Festungstrail


Beim Gaisbergtrail geh's über den Kühberg in Richtung Gersbergalm
Beim Gaisbergtrail geh's über den Kühberg in Richtung Gersbergalm


Brigitte kommt bereits zum Campingplatz in Aigen
Brigitte kommt bereits zum Campingplatz in Aigen


Platz 3 für Brigitte beim Gaisbergtrail
Platz 3 für Brigitte beim Gaisbergtrail


Gesamtergebnis abrufbar unter: www.trailrunning-festival.at

 Zur Hauptseite    Offenlegung, Kontakt    Datenschutzerklärung