Du bist hier: Ergebnisse => 2018 => Veranstaltung im Detail

Ergebnisse Wiener GhostRun
30. Oktober 2018 - Wien Prater

Wertung W
Rang Name Zeit
105    Budai Christine   0:33:15 
Bestzeit: 0:21:01    Anzahl gewertete Teilnehmer: 171

Wertung M Nordic Walking
Rang Name Zeit
3    Ramek Norbert   0:36:45 
Bestzeit: 0:31:52    Anzahl gewertete Teilnehmer: 9

Der Wiener Ghostrun ist ein Charitylauf der PH Austria Initiative Lungenhochdruck. Die Startgelder kommen direkt dem Forschungsverein zu Gute. Das Besondere an diesem Lauf ist, dass alle Teilnehmer mit einer gruseligen Verkleidung an den Start gehen müssen - schließlich findet die Veranstaltung am Abend vor Halloween statt. Die Veranstaltung ist noch jung und ging diesmal erst in die 4. Auflage. Für Wiener Verhältnisse ist die Veranstaltung mit ca. 500 Läufern und 30 Nordic-Walkern eher klein, die Teilnehmerzahlen steigen aber Jahr für Jahr. Die Laufstrecke mit 5 km verläuft entlang der Prater Hauptallee.

Teilgenommen haben vom RC-Obus Christine und Norbert (Nordic Walking), sowie die Tochter von Christine mit ihrer Freundin. Eigentlich war die Teilnahme nur "Just for fun", trotzdem waren Christine und Norbert mit ihren Leistungen sehr zufrieden. Für Norbert ging sich sogar ein Stockerlplatz aus, obwohl der Sieger ein Nordic-Walking-Spezialist war, der ein Loch von 4 Minuten auf den Zweiten aufgerissen hat.

Das gruselige Lauf- und Nordic-Walkingteam vor dem Start
Das gruselige Lauf- und Nordic-Walkingteam vor dem Start


Gesamtergebnis abrufbar unter: www.pentek-timing.at

 Zur Hauptseite    Offenlegung, Kontakt    Datenschutzerklärung