Radwoche in Bad Radkersburg
14.-19. Mai 2018

Für die diesjährige Radsportwoche wurde Bad Radkersburg als Ausgangspunkt gewählt. 12 Vereinsmitglieder des RC-Obus haben Quartier bezogen, um gemeinsame Radtouren zu machen. Vor der Radwoche wurden bereits etliche Touren vorbereitet. Leider spielte das Wetter nicht mit, sodass nur ein kleiner Teil des Programms umgesetzt werden konnte.

Der beste Tag vom Wetter war der Mittwoch, der zu einer Tour mit 130 km und 1300 Hm genützt wurde. Es ging zuerst auf der slowenischen Seite der Mur entlang über Segovci und Zepovci bis Mureck, wo wieder auf die österreichische Seite gewechselt wurde. Bei Spielfeld begannen die ersten Steigungen der Weinstraße und der Grenzlandstraße, die im Sulztal an der Weinstraße eine Überaschung in Form einer Steigung mit 21% bescherte.

Am Freitag war die zweitlängste Tour geplant. Es ging zuerst wieder nach Slowenien. Die Route führte über Lenart, Trate, Zgornja Velka, Selnica ob Muri und Sentilj v Slovenskih Goricah nach Spielfeld, wo Mittag gemacht wurde. Nun wurde aber die Tour abgebrochen um am kürzesten Weg die Heimfahrt angetreten, da sich das Wetter zusehends verschlechterte. Trotzdem ging es nicht trocken zum Quartier zurück. Diese Tour hatte dann 90 km und 700 Hm.

Das Nicht-sportliche Programm bestand aus Thermenbesuchen, einer Führung im Schloss Radgonski Grad sowie einer Besichtigung der Zotter Schokoladen Manufaktur

Start zur südsteirischen Weinstraße
Start zur südsteirischen Weinstraße


 Zur Hauptseite    Offenlegung, Kontakt    Datenschutzerklärung