Rodelpartie in Flachau
17. Februar 2018

Du bist hier: Ergebnisse => 2018 => Veranstaltung im Detail

Unsere bereits traditionelle Rodelpartie gegen Ende der kalten Jahreszeit machten wir diesmal in Flachau auf der Rodelbahn Sattelbauer. Leider war das Platzangebot im "Gasthof Sattelbauer" sehr begrenzt und es konnten nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden. Trotzdem war unsere Gruppe mit 16 Teilnehmern recht beachtlich. Bei milden Temperaturen gingen wir von Flachau in einem etwa einstündigen Fußmarsch zum Gasthof Sattelbauer, dem Ausgangspunkt der Rodelbahn.

Die Rodelpartie war zwei Tage vor Norbert's Geburtstag, der wieder einmal 60  geworden ist und diesmal auch seine bevorstehende Pensionierung feierte. Aus diesem Anlass hat er wie schon letztes Jahr die Clubmitglieder zur Einkehr eingeladen.

Nach dem gemütlichen Zusammensitzen in der Gaststube machten wir uns spät abends für die Abfahrt mit den Rodeln bereit. In der Zwischenzeit hat es zu schneien begonnen und der Neuschnee machte die ohnehin nicht besonders anspruchsvolle Rodelbahn noch langsamer. Vom Ende der Rodelbahn musste noch einmal ein knapper Kilometer bis zum Parkplatz zu Fuß zurückgelegt werden, was aber nach der ausgiebigen Einkehr nur von Vorteil war!

Die Rodelbahn ist 2,6 km lang und weist eine Höhendifferenz von 350 Hm auf. Entlang der Strecke sind etliche Solarleuchten aufgestellt, für die Zwischenräume ist jedoch die Verwendung einer Stirnlampe ratsam.

Gemütliche Einkehr im Gasthof Sattelbauer
Gemütliche Einkehr im Gasthof Sattelbauer


Norbert's Geburtstag wurde mit einem Riesen Gugelhupf gefeiert
Norbert's Geburtstag wurde mit einem Riesen Gugelhupf gefeiert


Alle sind startbereit für die Abfahrt
Alle sind startbereit für die Abfahrt


 Zur Hauptseite    Offenlegung, Kontakt    Datenschutzerklärung