center>Wintertrainingstage auf der Höpli
23.-25. Februar 2018

So wie in den letzten Jahren gab es auch heuer wieder die Winter-Trainingstage des RC-Obus auf der Postalm. Begünstigt durch reichlich Schneefall in den letzten Wochen und prächtiges Winterwetter genau zu Beginn der Trainingstage wurden unsere Sportler mit besten Bedingungen belohnt. Heini Tröger und Karl Pernsteiner richteten die "Höpli" schon am Donnerstag ein und traten mit ihren Schneeschuhen eine begehbare Verbindung vom Parkplatz 3 zur Höplihütte aus. Etliche Märsche mit reichlich Material waren notwendig bis alle Vorräte eingelagert waren. Am Wochenende konnten dann unsere Sportler ihrer Lieblings-Wintersportart nachgehen und wurden am Abend bei Hüttenzauber mit bester Hausmannskost und allerlei Getränken verwöhnt. Am Sonntag wurde von Brigitte Stubner und Pepi Reindl das gewohnte Weißwurst-Frühstück serviert. Insgesamt kamen 15 Sportler auf die Postalm und erkundigten sich schon um den nächsten Termin für das Winterlager 2019.

Hochnebel wechselte beim Wintersport mit strahlendem Sonnenschein
Hochnebel wechselte beim Wintersport mit strahlendem Sonnenschein


Tief verschneit präsentiert sich die Höplihütte auf der Postalm
Tief verschneit präsentiert sich die Höplihütte auf der Postalm


 Zur Hauptseite    Offenlegung, Kontakt    Datenschutzerklärung