Du bist hier: Ergebnisse => 2019 => Veranstaltung im Detail

Ergebnisse Wiener GhostRun
30. Oktober 2019 - Wien Prater

Wertung M Nordic Walking
Rang Name Zeit
4    Ramek Norbert   0:39:34 
Bestzeit: 0:33:23    Anzahl gewertete Teilnehmer: 8

Der Wiener Ghostrun ist ein Charitylauf der PH Austria Initiative Lungenhochdruck. Die Startgelder kommen direkt dem Forschungsverein zu Gute. Das Besondere an diesem Lauf ist, dass alle Teilnehmer mit einer gruseligen Verkleidung an den Start gehen müssen - schließlich findet die Veranstaltung am Abend vor Halloween statt. Die Veranstaltung ging diesmal in die 5. Auflage. Für Wiener Verhältnisse ist die Veranstaltung mit ca. 500 Läufern und 20 Nordic-Walkern eher klein, die Teilnehmerzahlen steigen aber Jahr für Jahr. Die Laufstrecke mit 5 km wurde gegenüber dem Vorjahr geändert und verläuft in 2 Runden durch den Prater und entlang der Prater Hauptallee.

Teilgenommen hat vom RC-Obus diesmal nur Norbert in der Disziplin Nordic Walking. Er machte bei dieser Veranstaltung nur "Just for fun" mit, hatte aber doch den Ehrgeiz vorne in der Wertung mitzumischen. Für ihn galt es, den überraschenden 3. Platz vom Vorjahr zu verteidigen. Das ging sich diesmal trotz einem Pace unter 8 Min/km gerade nicht aus, es wurde "Blech". Die 3 Teilnehmer vor Norbert waren echte Nordic-Walking Profis, die auf hohem Niveau mit einem sehr sauberen Gehstil unterwegs waren. Auch bei den Frauen waren Spitzen-Walkerinnen am Start. Zwei haben es vor Norbert ins Ziel geschafft. Es ist immer wieder erfreulich anzusehen, dass in Wien beim NW sauber gegangen wird und das Schummeln kein Thema ist!

Die Laufstrecke ging diesmal wieder durch den Prater
Die Laufstrecke ging diesmal wieder durch den Prater


Gesamtergebnis abrufbar unter: www.pentek-timing.at

 Zur Hauptseite    Offenlegung, Kontakt    Datenschutzerklärung