Du bist hier: Ergebnisse => 2022 => Veranstaltung im Detail

Ergebnisse Vasaloppet
6. März 2022 - Sälen (Schweden)

Wertung H60
Rang Name Zeit
542    Gruber Anton   10:03:34 
Bestzeit: 4:17:27    Anzahl gewertete Teilnehmer: 665

Der "Wasalauf" beruht auf ein geschichtliches Ereignis aus dem Jahre 1520. Damals war der Befreiungskämpfer und spätere König Gustav Vasa auf der Flucht vor seinen Gegnern. Die Freiheitkämpfer wollten ihren Anführer zurück haben und schickten daher ihre zwei besten Langläufer aus dem Dorf ihm nach, um ihn zu einer Umkehr zu bewegen.

Der moderne Vasalauf wurde erstmals 1922 mit 116 Teilnehmern und über 90 Km durchgeführt, mit Startort Sälen im Dalarna Naturschutzgebiet, in Mittelschweden. Seither ist jedes Jahr am ersten Sonntag im März der Start für den großen Klassiker. Schon nach wenigen Minuten nach der Anmeldeeröffnung sind die 16.000 Startplätze ausgebucht. Besonders heuer beim 100 Jahr Jubiläum war der Andrang besonders groß. Begehrt sind auch Startplätze in den vorderen Gruppen, da es beim Vasaloppet nur eine Bruttozeit gibt, heißt ab Startschuss läuft die Zeit für alle Teilnehmer, auch wenn man vorerst noch 20 min steht. Zum 100 Jahr Jubiläum zeigte sich auch der Wettergott von seiner schönsten Seite, frostige -15 Grad am Start, Sonne pur, im Ziel +3 Grad.

Unter der großen Starterzahl stand auch ein Mann vom RC-Obus, Toni Gruber. Er war bereits 2011 am Start und versuchte es heuer wieder. Die Vorgabe war nicht eine Spitzenzeit, sondern heil ins Ziel zu kommen. Es ist ihm auch gelungen, nach gut 10 Stunden Laufzeit ziemlich k.o., aber sehr glücklich ist Toni in Mora einzulaufen.

Toni stellte sich wieder der Herausforderung
Toni stellte sich wieder der Herausforderung


Toni hat nach 10 Stunden das Ziel erreicht
Toni hat nach 10 Stunden das Ziel erreicht


Gesamtergebnis abrufbar unter: https://results.vasaloppet.se/2022/

 Zur Hauptseite    Offenlegung, Kontakt    Datenschutzerklärung    Beitrag von Toni Gruber